Halteverbot

Um Ihren Umzug störungsfrei durchzuführen ist es sinnvoll zu prüfen ob am Be- und/oder Entladeort ein gesicherter freier Platz für den LKW für den Umzugszeitraum vorhanden ist, bestenfalls vor dem Eingang.

Sollte dieses ungewiss sein, so wäre es in Erwägung zu ziehen, diesen Platz per Halteverbotszone zu reservieren und abzusichern.

Einfach mal einen Stuhl hinstellen oder andere unsachgemäße Handlungen sin nicht immer wirksam und zudem noch illegal.

Bestellen Sie einfach und bequem bei Ihrer Umzugsanfrage die Halteverbotszone mit, wir kümmern uns dann darum und holen die notwendigen Genehmigungen ein und stellen die Schilder rechtzeitig und fachgerecht auf.

Auch wenn Sie privat umziehen können Sie diesen Service nutzen, gehen Sie hierzu einfach aug die Haltevebotanfrage oben im Menü.